Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement – Professor Dr. Maximilian Röglinger

Seite drucken

Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement

Prof. Dr. Maximilian Röglinger
Professur für Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement
Wittelsbacherring 10
95447 Bayreuth, Deutschland

Telefon: +49 (0)921 / 55-4710
Fax: +49 (0)921 / 55-844710
E-Mail: wpm@uni-bayreuth.de


Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Professur für Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement

Die Professur für Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement von Prof. Röglinger befasst sich in Forschung, Lehre und Praxis ganzheitlich mit den Phasen des Prozessmanagementlebenszyklus von der Identifikation, Definition und Modellierung von Prozessen, deren Umsetzung und Ausführung, Überwachung und Steuerung bis hin zur kontinuierlichen Verbesserung und Innovation. Besonders fokussiert betrachtet werden dabei die Auswirkungen der Digitalisierung und emergenter Technologien (z.B. Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Process Mining) an der Schnittstelle von Kunde und Prozess. Im Unternehmenskontext beschäftigt sich der Fachbereich schwerpunktmäßig mit den Herausforderungen und Chancen für Organisationen, die durch den Einsatz digitaler und innovativer Technologien entstehen sowie mit der Entwicklung von digitalen, datenbasierten Geschäftsmodellen und IT-Innovationen.

Unsere Aktivitäten zeichnen sich durch eine starke Kooperation mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT und dem Kernkompetenzzentrum Finanz- und Informationsmanagement aus, in dessen Kontext wir angewandte Forschungsprojekte mit Unternehmen durchführen und diese durch die Digitale Innovationswerkstatt bei Fragen rund um digitale Innovationen unterstützen sowie Studierenden über das wi-career.net attraktive Möglichkeiten für einen Einstieg bei unseren Partnerunternehmen bieten. Prof. Röglinger ist zudem akademischer Leiter der Digital Leadership Academy, ein Zusatzprogramm für engagierte Studierende, die sich über ihr Studium hinaus intensiv mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft beschäftigen sowie später im Beruf Führungsverantwortung übernehmen möchten.

An der Universität Bayreuth arbeitet die Professur für Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement eng mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik von Prof. Eymann und der Professur für Wirtschaftsinformatik und Strategisches IT-Management (SIM) von Prof. Urbach zusammen, um die Wirtschaftsinformatik aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und somit ganzheitlich in Forschung und Lehre zu repräsentieren. Sämtliche studienrelevanten Informationen werden zentral auf der Webseite der Wirtschaftsinformatik bereitgestellt.

Social Media: 
twitter linkedin facebook instagram

Verantwortlich für die Redaktion: Sekretariat WPM

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt