Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement – Professor Dr. Maximilian Röglinger

Seite drucken

Praxis

Die Professur für Wirtschaftsinformatik und Wertorientiertes Prozessmanagement beschäftigt sich mit relevanten Realweltproblemen sowohl in öffentlich geförderten Grundlagenforschungsprojekten als auch in angewandten Forschungsprojekten mit Praxispartnern. Dabei erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern einzigartige und neuartige Lösungen auf Basis unserer Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung, unserer praktischen Erfahrung sowie der Interdisziplinarität und Begeisterung unseres Teams. Hier finden Sie eine beispielhafte Auswahl der Projekte:

Logo Bahn

Deutsche Bahn (2015):
Entwicklung eines Konzepts zur IT-Unterstüzung und Prozessverbesserung im Kontext der Digitalisierung bei DB Fernverkehr


Logo Nord LB

NORDLB AG (2015):
Technologische Bewertung der Finanz/IT-Archtiektur im Bereich Regulatorik und Meldewesen


Finanzdienstleistungsunternehmen (2015):
Digital Value Assurance - Entwicklung und Erprobung eines Steuerungs- und Portfoliomanagementkonzepts für Digitalisierungsinitiativen


Melos

Melos (2014-2016):
Entwciklung eines Modularisierungsansatzes und eines domänespezifischen Konfigurationsmechanismus für die Abwicklung datengetriebener Prozesse


Logo Deutsche Bank

Deutsche Bank (2014):
Entwicklung einer Front-to-Back-Prozessoptimierungsmethode und deren Evaluierung am Beispiel von Tax-Management-Prozessen (siehe Transferpublikation)


Logo Infineon

Infineon Technologies (2010-2014):
Fit-/Gap-Analyse zur Weiterentwicklung des bestehenden finanzwirtschaftlichen Steuerungskonzepts und dessen IT-Unterstützung (siehe Transferpublikation)


Logo Postbank

Postbank AG (2014):
FStudie zur Zukunft des Online-Brokerage mit Fokus auf Zielgruppenbildung und Abschätzung von Ertragspotenzial


Logo Radeberger

Radeberger Gruppe KG (2013):
Analyse und Entwicklung eines Konzepts zum Nachhaltigkeits-Controlling


Logo Hilti

Hilti (2012):
Design des Entwicklungsprozesses für mobile Anwendungen und Umsetzung dessen IT-Unterstützung sowie die Industrialisierung von Social Collaboration Services (siehe Transferpublikation)


Bündelung der Praxisaktivitäten

Unsere Praxisaktivitäten haben wir unter Beteiligung von weiteren Professuren an der Universität Augsburg und der Universität Bayreuth im hochschulübergreifenden Kernkompetenzzentrum Finanz- und Informationsmanagement (FIM) und der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik (FIT) gebündelt. Weitergehende Informationen zu unserem Praxisangebot finden Sie auf den entsprechenden Webseiten.


Verantwortlich für die Redaktion: Sekretariat WPM

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt